parallax background

Bezirksblasmusikfest 2019

Fotos vom Musikfest 2019 sind online
08/06/2019
Musikernachwuchs
24/06/2019
 

 

Bezirksblasmusikfest in Taiskirchen

 

„do MoG i hi“ – Musik ohne Grenzen. Unter diesem Motto feiert die Marktmusikkapelle Taiskirchen im Innkreis heuer ihr 170-jähriges Bestandsjubiläum. Nun steht das blasmusikalische Highlight des Jubiläumsjahres bevor: das 62. Bezirksblasmusikfest des Bezirks Ried von 21. bis 23. Juni.

Festprogramm

Los geht’s am Freitag, 21. Juni, mit dem Vereinsabend. Ab 19 Uhr beginnt der Einmarsch der Vereine und Gastkapellen, gefolgt von einem gemeinsamen Festakt samt Gesamtspiel und Festumzug. Anschließend wird im Festzelt mit dem Europameister der böhmisch-mährischen Blasmusik – der Blaskapelle Brassaranka – gefeiert. Am Samstag, 22. Juni, sorgt der Musikverein Engabrunn ab 17 Uhr für Stimmung im Festzelt. Nach den Marschwertungen,

Empfang der Gastkapellen, Festakt, Gesamtspiel und Festumzug spielt die Feuerwehrmusikkapelle Rainbach auf. Am Sonntag, 23. Juni, bietet sich die Gelegenheit zu einem Festausklang bei bester Blasmusik in Hülle und Fülle: Ab 10 Uhr spielt der Musikverein Geiersberg beim Frühschoppen im Festzelt auf. Nach dem feierlichen Festakt mit Gesamtspiel und Festumzug sorgt last but not least die Schärdinger WPOS Combo noch einmal für Feierstimmung im Festzelt.

 

Marschwertung des Musikvereins Senftenbach

Auch der Musikverein Senftenbach nimmt dieses Jahr wieder an der Marschwertung in der Stufe D teil.

Um 09:27Uhr stellen wir uns gemeinsam der Herausforderung der Leistungsstufe D und wir würden uns über viele bekannte Gesichter freuen.

 

Auf euer Kommen freuen sich die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Senftenbach!